Personalisierte Geschenke sind ein signifikanter Trend am POS

TSC Printronix Auto IDs Geschenkbanddruck am POS.

Situation

Keine Frage: Personalisierte Geschenke liegen im Trend. Für den Beschenkten ist es eine echte Überraschung – und für die Marke dank integriertem Firmenlogo ein perfekter Werbeträger. Vor allem aber ist es ein klares Statement in puncto Kundenfreundlichkeit und Service. Doch wie gelingt die schmale Gratwanderung im Spannungsfeld von Qualität, Effizienz, leichter Bedienbarkeit, Prozesssicherheit und zugleich Wirtschaftlichkeit? Denn am Point of Sale muss es ebenso wie im Online-Versand schnell und einfach gehen. Vor allem zu Spitzenzeiten, im Weihnachtsgeschäft oder vor dem Valentinstag.

Lösung

Für das bedienerfreundliche, individuelle Bedrucken von Geschenkbändern bietet das französische Unternehmen BryanThings eine hocheffiziente Komplettlösung mit leistungsstarkem TSC-Desktopdrucker. Die maßgeschneiderte Applikation für den Point of Sale sorgte in jüngster Vergangenheit bereits für ordentlich Furore im Markt. Die Lösung für den personalisierten Bändchendruck wird heute bereits in über 1.000 Stores weltweit eingesetzt. Bekannte Luxusmarken wie etwa Louis Vuitton, Moet & Chandon, Yves Saint Laurent, Tommy Hilfiger, La Samaritaine und DFS nutzen sie. Aber auch Floristen und Chocolatiers wissen ihre Vorteile zu schätzen.

Im Wesentlichen besteht das Komplettpaket aus einem Heißfolien-Drucksystem, der eigens von Bryan-Things entwickelten Software und einem leistungsfähigen Tablet, den das Unternehmen seinen Kunden in zwei Ausführungen anbietet. Eine integrierte Schnittstelle ermöglicht dabei die schnelle und sichere Verbindung zwischen dem bedienerfreundlichen 10- oder 15-Zoll-Tablet und dem Drucker.

Dank intuitiver Bedienerführung ist die Lösung selbst von weniger geschultem Personal stets einfach und sicher realisierbar: Sobald ein Konsument seine individuellen Wünsche äußert oder der Verkäufer eine hübsche Idee zur Beschriftung des Geschenkbandes umsetzen möchte, ist lediglich die Eingabe der Grußbotschaft im entsprechenden Feld erforderlich. Rasch noch das Logo hinzugefügt, die zum Bändchen passende Schriftfarbe ausgewählt, auf OK gedrückt – und schon startet der Druckvorgang. Alle erforderlichen Optionen können direkt vom Tablet aus gewählt werden.

Vorteile

  • Lösung basierend auf einem Heißfolien-Drucksystem
  • Besonders schneller Druck in hoher Qualität bei 600 dpi
  • Minimierte Wartezeiten für Kunden zu Haupteinkaufszeiten in Ladengeschäften und am Point of Sale
  • Online wie offline einsetzbare Lösung
  • Kaum Einschränkungen hinsichtlich Schriftart, Schriftfarbe, Schriftgröße, Bändchen-breite oder Bändchenmaterial
  • Auch geeignet für den Druck von Ausweisen und Armbändern im Reise-, Freizeit- und Gastgewerbe

Die Merkmale der TX Serie

Bei dem kalibrierbaren Thermotransferdrucker handelt es sich um ein robustes Desktopmodell der TX Serie, die dank kompakter Abmessungen an jeden Counter passt. Der hochflexible Allrounder bietet eine Druckauflösung von bis zu 600 dpi – und damit eine exzellente Druckqualität selbst bei winzig kleinen Abbildungen und Logos. Die Druckgeschwindigkeit beträgt bis zu 102 mm pro Sekunde, die Druckbreite bis zu 106 mm, die Folienbreite bis zu 110 mm.

Die ausgereifte Technik des TX unterstützt Materiallängen von bis zu 300 Metern auf einem 1"-Kern, wobei neben bunten und goldfarbigen Folienbändern auch edle Satinbänder in unterschiedlichen Breiten verarbeitet werden können. Durch das bedienerfreundliche Klappdesign des Druckers mit Federmechanismus lassen sich alle Verbrauchsmaterialien denkbar einfach auswechseln. Das große, farbige LC-Display, ein passendes Spendemodul sowie ein Schneidwerk erleichtern im Bedarfsfall den Bändchendruck im Hochleistungsbetrieb.

Seinen Druckjob erhält der TX automatisch über den robusten Minicomputer, der auf der Tischplatte oder auch an der Wand montiert genutzt werden kann. Die spezielle Software stammt von BryanThings. Damit können die Druckaufgaben optimal auf die individuellen Anforderungen der Kunden ausgelegt werden.

Über BryanThings

BryanThings  ist eine Tochtergesellschaft der RC Group und in Paris in der bekannten Rue de la Paix ansässig. Das Unternehmen hat sich auf digitale Einkaufs- und Verkaufserlebnisse im B2C-Bereich spezialisiert. Es verbindet die reale mit der virtuellen Welt und schafft Touch Points zwischen Marke und Kunden. Und es bietet Komplettlösungen aus einer Hand. Das Spektrum reicht dabei von der Entwicklung bedarfsgerechter Softwarelösungen für den Point of Sale über Hardware-Innovationen bis hin zu umfassendem Service inkl. Beratung, Installation, Monitoring und Projektmanagement.

Das innovative Konzept von BryanThings für die individuelle Geschenkverpackung wurde im Jahr 2019 bereits mit dem „POPAI Award“ im Segment POS und Luxusartikel ausgezeichet. Dieser renommierte Branchenpreis wird seit mehr als fünf Jahrzehnten an Unternehmen und Dienstleister für herausragende POS-Aktivitäten verliehen.

MARKT

Einzelhandel & Vertrieb

ANWENDUNG

Hochauflösender Druck in hohen Auflagen, Auftragsabwicklung, individuelle Verpackung, Druck von Armbändern

MODELL

TX600